Berlin Die Datenschutz-Aufsichtsbehörden in Deutschland wollen Unternehmen jetzt bundesweit wegen der Nutzung von US-Clouddiensten wie Amazon, Microsoft, Google ins Visier nehmen. Grundlage sollen mehrere Fragenkataloge sein, die aktuell von einer „Taskforce“ der Datenschutzkonferenz (DSK) der Länder und des Bundes erarbeitet werden.

Hat Ihnen dieser Beitrag gefallen? Dann teilen Sie ihn!

Tags: